Matthew Kenney Rezepte

Die Bücher von Matthew Kenney sind bestellbar unter:

amazon.de/MatthewKenney (Direktlink)

***

BUCHBESPRECHUNG:

EVERYDAY RAW EXPRESS

ROHKOST-REZEPTE UNTER 30 MINUTEN

Kenney_Everyday Express Cover_250Bahnbrechende Rezepte von Matthew Kenney – Gründer des legendären NY Roh-Restaurants! Wer schnell leckere Rohkost für zwischendurch zubereiten möchte, für den ist dieses Buch ideal. Mit Everyday Raw Express können einfache, leckere und gesunde Gerichte in maximal 30 Minuten gezaubert werden. Rohkost ist in zunehmenden Maße in appetitanregenden Bildern und in Rezeptebüchern zu finden, aber oft sind die Rezepte zeitaufwendig und kompliziert. Selbst einige der einfacheren Gerichte erfordern lange Dörrzeiten und manchmal sind die Zutaten schwierig zu finden oder zu verarbeiten. Diese Gerichte sind ohne Zweifel den Aufwand wert, aber manchmal muss es einfach sofort etwas Leckeres zum Reinbeißen sein. Everyday Raw Express präsentiert Rezepte für ursprüngliche, geschmacksintensive und ungewöhnliche Rohkost-Gerichte. In jedem Rezept werden nur saisonale und regionale Zutaten verwendet, um die Gerichte so gesund wie möglich zu gestalten.

Rezeptbeispiele: Zitronengras-Birne-Elixier, Rote-Bete-Sangria, Zucchini-Spagetti mit Zuckermais-Pesto und Minze oder Frühlingsgemüse-Couscous mit dicken Bohnen. Das Buch enthält auch Rezepte für leckere Smoothies und Salate oder dekadenten Dessert wie Bananen-Gelato oder gewürzte Ananas mit Rosenwasser und Pistazien. Diese leckeren und schnellen Rohkost-Rezepte verwandeln frische Zutaten in ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis.

Bestellbar über oben aufgeführten Link!

***

Everyday Raw Detox

Über 100 kulinarische Detox-Rezepte

EverydayRawExpress-Matthew-KenneyRaw-Chefkoch und weltweiter Rohkost-Pionier Matthew Kenney zeigt in seinem neuesten Werk, wie gesunde Rohkost nicht nur entgiften sondern auch köstlich schmecken kann. Mit diesen Rezepten kann man seinen Körper natürlich reinigen – egal, ob für einen Tag, eine Woche oder eine Mahlzeiten. Das kompakte Werk enthält über 100 vegane Rohkost-Rezepte von süßen Immunstärkungs-Smoothies, Papaya-Hautheiler-Tonics, Herzblut-Säften und Master-Cleanse-Kuren bis hin zu Blumenkohl-Kaviar und Miso-Medizin. Damit ist Detox nicht nur gesund, sondern auch lecker, farbenfroh und nährstoffreich. Und der Körper wird ganz nebenbei gereinigt. Das Besondere an diesem Buch ist zudem: ein ganzes Kapitel widmet sich dem Thema Haut- und Körpertonics. Die Körperpflege mit Kokosnuss-Haarmaske wird ebenso vorgestellt wie Kaffee-Zucker-Peeling und vielem mehr.

Bestellbar über oben aufgeführten Link!

***

Plant Food – Pflanzennahrung

Kulinarische Genuss-Rezepte von Matthew Kenney

PlantFoodDie kulinarischen Innovationen des Rohkost-Rezeptebuches “Plant Food” zeigen eine Vielzahl an Gourmet-Rohkost, die man nicht unbedingt mit Obst und Gemüse assoziieren würde, wie etwa Smoker Grills. Zu Herstellung werden bekannte Geräte wie Nahrungstrockner verwendet, um kreative Rohkostgerichte und -getränke mit unglaublichen Aromen, Texturen und Farben zu versehen. Die Resultate versetzen den Leser in die Lage, schmackhafte Vorspeisen, Salate, Käse, Hauptgerichte, Desserts und Getränke herzustellen. Matthew Kenney und sein Team stehen an der Spitze der Rohkost-Köche, die die kulinarische Landschaft sowohl aus künstlerischer als auch aus gesundheitlicher Perspektive umgestalten und dabei verlockende Speisen kreieren, die nicht nur nahrhaft sind, sondern auch köstlich schmecken. Die Rezepte wurden methodisch gruppiert: gefunden, belassen, gesprossen, geschleudert, getrocknet, geräuchert, vakuumverpackt, eingelegt, gepresst, fermentiert, gereift, gesüßt und entsaftet. Mit den Rezepten aus diesem Roh-Kochbuch können ansprechende, gesunde und sättigende Rohkostgerichte auf jeden Teller gezaubert werden. Für einen puren Genuss!

Bestellbar über oben aufgeführten Link!

***

Nützliche Küchenhelfer zur Rohkost-Zubereitung:

Greenstar-Saftpresse

für Saft, Eis, Brot-Trester u.v.m.

Als Entsafter ist die Green Star Elite sehr empfehlenswert, da dieses Gerät zum einen sehr viel einfacher zu reinigen und zusammenbaubar ist, als andere “Schneckenentsafter”, zum anderen ist die Entsaftung lt. Dr. Norman Walker schonender als bei Zentrifugalentsaftern. Außerdem kann man mit diesem Gerät auch Gras und Wildkräuter absolut problemlos entsaften, was mit einem Zentrifugen-Entsafter nicht möglich ist. Auf diese Weise kann der Wildkräuteranteil in der Ernährung sehr einfach erhöht werden. Für Saftfastenkuren, die fester Bestandteil einer jeden Rohkost-Ernährung sind, sind solche Saftpresse absolut notwenig. Den Trester kann man zur Herstellung von Rohkost-Brot, Kräckern oder für Chips verwenden. Absolut super ist auch, dass man mit der Green Star Rohkosteis herstellen kann. Einfach gefrorene Früchte durchgeben und fertig ist das Früchteeis. Gefrorene Bananen mit rohem Kakaopulver ergibt leckeres Schokoeis.

Bestellbar unter: Green-Star-Saftpresse

Vitamix – der Power-Mixer

Die Nr. 1 in der Rohkost-Küche

Das Ergebnis eines Blender-Tests mit Vitamix, Omni und Co. hat ergeben: Der Vitamix stellt die cremigsten Smoothies her. Auch speziell für die Grünen Smoothies ist dieses Geräte, was die cremige Konsistenz anbelangt, sicher eines der Besten. Ob knackige Äpfel, Wildkräuter, Bio-Orangen mit Schale, Kakaobohnen, Mandeln für Mandelmilch… alles kein Problem. Die Langlebigkeit dieses Gerätes rechtfertigt den etwas hohen Preis. Wer täglich Smoothies trinken möchte, für den lohnt sich die Anschaffung dieses Gerät sicherlich. Mit dem Vitamix kann man auch aus gefrorenen Früchten Rohkosteis herstellen.

Weitere Infos und Bestellmöglichkeit unter: Vitamix

Food-Prozessor

Allrounder-Küchenmaschine von Phillips

Die Philips Küchenmaschine für ca. € 175 ist eine etwas günstigere Alternative zu den High-End-Produkten. Petra Birr, Rohkost-Zubereiterin und Heilpraktikerin aus Berlin, arbeitet und empfiehlt dieses Gerät ebenfalls. Das Gerät verfügt über einen Entsaftungsaufsatz für Obst, Ingwer, Karotte etc., einen Blender für Mandelmilch, Smoothies etc., eine Zitruspresse und einen Food Processor zur Herstellung von Salat, Mayo, Rohkost-Brot etc..

Infos & Bestellung unter: Allrounder

Mobiler Tischfilter

für basisches ionisiertes und antioxidatives Wasser

ecaia_carafe_SanuslifeLt. Foodwatch und Unesco-Studien ist nicht nur Leitungswasser sondern auch Mineralwasser oftmals mit Schadstoffen, Schwermetallen oder Medikamentenrückständen belastet. Abgefülltes Wasser ist größtenteils ebenso wenig belebtes Wasser wie Leitungswasser. Viele Sorten verfügen sogar über einen sauren ph-Wert. Wer sich keinen teuren Wasserionisierer leisten kann, sollte ggf. über den Kauf eines kleinen mobilen Wasserfilters nachdenken.Von Sanuslife gibt es einen mobilen Filter für ca. 80 Euro, der basisches, antioxidatives und ionisiertes Wasser erzeugt.

Weitere Infos unter: Wasserfilter

Dörrgeräte: Sedona-Trockner & Co.

für Kräcker, Chips, Trockenobst, Brot uvm.

sedona-GlasDieser Dehydrator eignet sich super zum Dörren von Trockenobst, Gemüsesticks, Knäckebrot, Pilzburgern, Mandelbrot uvm.. Alternativ kann man aber auch zum Trocknen einen Umluftbackofen benutzen. Von daher hat die Anschaffung von Vitamix und Greenstar vorab meist eine etwas höhere Priorität als an Dörrgerät. Allerdings werden die Kräcker im niedrig temperierten Backofen nicht ganz so kross. Diese werden im Dörrgerät knackiger. Neben dem Excalibur gibt es seit 2010 den Sedona-Trockner, der über eine Glastür verfügt und ähnlich wie ein backofen wirkt. Die Geräte sind in verschiedenen Größen, d.h. mit einer unterschiedlichen Anzahl an Einschubböden bestellbar.

Weitere Infos & Bestell-Tipps unter: Dörrgeräte

Spiralo – Zucchini-Nudeln

einfache und spaßige Zubereitung

Lurch_SpiraliDiese Geräte zur Herstellung von Rohkost-Nudeln sind z.T. bekannt unter den Namen Spirali, Saladacco, Chef Cutter, Legumette oder Julienne Slicer etc.. Für Familien mit Kinder sind es zudem spaßige Küchenhelfer. Lasagneblätter oder dünne Nudeln aus Zucchini lassen sich auch mit einem Sparschäler und Messer herstellen. Das ist jedoch etwas aufwendiger. Links im Bild wird der Zucchinischneider von Mimi Kirk verwendet, eine über 70-jährige Rohköstlerin, die 2010 in den USA zur sexiest Vegetarierin unter 50 gewählt wurde. Verschiedene Varianten des Spiral-Schneiders gibt es u.a. von Lurch.

Bestellbar unter: Spiralschneider

Wasserionisator & Filter

Basisches antioxidatives Wasser

sanuslife_ecaia_ionizer_Führende Rohkost-Experten empfehlen die Anschaffung eines hochwertigen Wasserionisators, denn Leitungs- und Mineralwasser ist zum großen Teil kein belebtes Wasser und verfügt mitunter über einen sauren ph-Wert. Lt. Markus Rothkranz gibt ein Ionisator dem Wasser Struktur, macht es elektrolytisch und lädt es mit Sauerstoff ionisch auf, sodass es zusätzliche Elektronen enthält. Nach Rothkranz heilt das basische ionisierte Wasser aus einem Ionisator, während es auch saures Wasser erzeugen kann, welches Bakterien 100 Mal zuverlässiger beseitigt als jedes Bleichmittel. Britta Diana Petri von der RainbowWay-Akademie empfiehlt den Wasserionisator von Sanuslife.

Weitere Infos unter: Wasserionisierer

Küchengeräte, die über o.g. Links bestellt werden, unterstützt den Aufbau dieser Rohzepte-Website sowie die GoesRaw-Länder-Seiten  und damit die Förderung des rohköstlichen Lebensstils weltweit. Ein fRoher Dank geht an alle Unterstützer.

VERWANDTE SEITEN:

 

Gourmet-Rohkost – himmlisches Rezeptebuch

Rohkost-Rezepte-Bücher – vielfältige Zubereitung

Rohkost-DVDs – Zubereitung leicht gemacht

Küchenhelfer – die flinken Helfer in der Gourmet-Zubereitung

Advertisements