Simply Raw

Paris – Paris! Rezepte der frz. Raw-Chef-Köchin

Simply-RawIn diesem Buch findet man schnelle und raffinierte Rohkost-Rezepte der Chefköchin des ersten Raw-Food-Restaurants in Paris (42-Degrés). Lebensfreude, Luxus, Genuss und Leichtigkeit: so beschreibt die Autorin Violaine Bergoin ihre Gerichte. Seit 2008 ist Raw Food ihr großes Thema – und sie zeigt, welche Geschmackserlebnisse hier möglich sind. In der achtsam zubereiteten Gourmet-Rohkost bleiben die vitalen, für den Menschen so wichtigen Inhaltsstoffe bestens erhalten.

Inhalt das Buches:

  • Einleitung mit Grundlagen der Rohkost inkl. Keimen und Sprossen ziehen, Fermentation und Marinaden, die besten Superfoods mit Inhaltsstoffen, Wirkungsweisen und empfohlene Tagesdosis
  • Frühlingsrezepte, z.B. Porridge, Kokosriegel, Gazpacho, Frühlingsrollen, Gemüsetaboulé, Brownie, Maracuja- und Limettentörtchen
  • Sommerfrische Rezepte wie Auberginenkavier, Pad Thai, Tapenade, Erdbeertorteletts, Melonen-Feigen-Sorbet, Schoko-Himbeer-Torte, Nusscreme mit Fruchtsauce, Sommer-Beeren-Smoothies
  • Bunte Herbst-Rezepte u.a. Rote-Bete-Hummus, Pilzkavier, Burritos, Bruschettas, Gemüsemasala und Rettichreis, Apfelcrumble, Birne Helene, Pekannusstorteletts und Klassiker wie Grünkohlchips und Leinsamencracker
  • Winterwärmer wie Kurkuma-Ingwer-Shots, Mandelmilch-Kaki-Smoothie, Mango-Chiapudding, Kimchi, Apfel-Birnen-Chutney, Nusskäseplatte, Waldorfsalat, Ravioli, Spinatquiche, Schokomousse, Toffee-Eiscreme, Schoko-Vanille-Plätzchen u.v.m.

Unsere Empfehlung: Sehr schönes Rezeptebuch, in dem nahezu jedes Rezept wunderschön bebildert ist. Die raffinierten und aussergewöhnlichen Rezepte sind einfach nachzumachen, so dass das Buch auch für Einsteiger geeignet ist. Besonders schön ist auch, dass bei jeden Rezept zum einen die Zubereitungszeit mit evt. vorkommender Dörrzeit angegeben ist und zum anderen die benötigten Küchengeräte schnell sichtbar aufgeführt sind.

Versandkostenfrei unter: www.Kopp-Verlag.de/SimplyRaw

***

EMPFEHLENSWERTE KÜCHENGERÄTE:

Vitamix – der Powermixer

Die Nr. 1 der Rohkostgeräte

Vitamix-ObstDas Ergebnis eines Blender-Tests mit Vitamix, Omni und Co. hat ergeben: Der Vitamix stellt die cremigsten Smoothies her. Auch speziell für die Grünen Smoothies ist dieses Geräte, was die cremige Konsistenz anbelangt, sicher eines der Besten. Ob knackige Äpfel, Wildkräuter, Bio-Orangen mit Schale, Kakaobohnen, Mandeln für Mandelmilch… alles kein Problem. Die Langlebigkeit dieses Gerätes rechtfertigt den etwas hohen Preis.

Weitere Infos und Bestellmöglichkeit unter: Vitamix

Küchengeräte

Mixen, Mahlen, Schreddern, Pürieren u.v.m.

Philips-Rohkost-KüchenmaschineWer finanziell nicht ganz so tief in die Tasche greifen kann oder möchte, für den bietet die Philips Küchenmaschine eine sehr preisgünstige und dennoch hochwertige Alternative. Das Gerät verfügt über großen und kleinen Mixbecher zum Mahlen und Mixen von Mandelmilch, Smoothies u.v.m. Zudem verfügt das Set über einen Schneid- und Raspelbehälter zur Herstellung von Salat, Mayonnaise, Rohkost-Brot etc. Dieses Kombigerät bietet ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis und war mein Einstiegsgerät in die Rohkost-Zubereitung.

Infos & Bestellung unter: Küchenmaschine

Personal Blender mit Glasbehältern

Super für unterwegs und kleine Mengen

Personal-Blender-GlasbehälterDer Personal Blender ist als fixer Smoothie-Maker für kleine Portionen oder für unterwegs absolut optimal. Bei vielen Rohköstlern ist er im Urlaub immer dabei. Außerdem ist er sehr praktisch zur Herstellung von Salatdressing und Gemüsedips. Bei den Behältern wird ein verschraubbarer Deckel mitgeliefert, so dass der nicht verbrauchte Inhalt einfach in den Kühlschrank gestellt werden kann. Der Personal Blender ist in meiner Rohkost-Küche von Anfang an im Einsatz.

Weitere Infos unter: Personal Blender

Dörrgerät: Sedona-Trockner

für Kräcker, Chips, Trockenobst, Brot u.v.m.

Sedona-Dörrgerät-RohkostZum Dörren und der Zubereitung von Rohkost-Pizza, Lasagne etc. stehen für die Zubereitung eine große Auswahl an Dörrgeräten zur Verfügung. Als günstiges Einstiegsgerät empfehlen wir den Stöckli, der ab ca. € 130 erhältlich ist. Als hochwertigere Variante empfehlen wir den Sedona, mit dem wir selbst arbeiten. High-End ist das Infrarot-Gerät, welches kürzlich auf dem Rohkost-Markt erschienen ist. Unter nachfolgendem Link stellen wir die beliebtesten Geräte vor.

Informationen unter: Dörrgeräte

Keimgeräte und -gläser

Automatisches Keimen & Sprossen leicht gemacht

Freshlife-Weizengras-SprossenKeime und Sprossen sind die Wunderlebensmittel unserer Zeit. Für die Anzucht stehen eine Vielzahl an Küchenhilfen zur Verfügung. Neben Keimgläsern gibt es vollautomatische Geräte, die die Saaten bewässern und optimal im Keimvorgang unterstützen. Auch Weizengras und 12-Tages-Sprossen können auf diese Art einfach gewonnen werden. Das Einweichen von Nüssen und Körnern ist generell vorm Verzehr sehr empfehlenswert.

Weitere Infos und Anbieter unter: Keimgeräte

Spiralo – Zucchini-Nudeln

einfache und spaßige Zubereitung

Lurch_SpiraliDiese Geräte zur Herstellung von Rohkost-Nudeln sind z.T. bekannt unter den Namen Spirali, Saladacco, Chef Cutter, Legumette oder Julienne Slicer etc.. Für Familien mit Kinder sind es zudem spaßige Küchenhelfer. Lasagneblätter oder dünne Nudeln aus Zucchini lassen sich auch mit einem Sparschäler und Messer herstellen. Das ist jedoch etwas aufwendiger. Verschiedene Varianten des Spiral-Schneiders gibt es u.a. von Lurch.

Bestellbar unter: Spiralschneider

VERWANDTE SEITEN:

Rohkost-Rezepte-Bücher – vielfältige Zubereitung

Rohkost-DVDs – Zubereitung leicht gemacht

Küchenhelfer – die flinken Helfer in der Gourmet-Zubereitung

Rohgenuss & Grüne Smoothies – Rohkost-DVDs mit Zubereitungsdemos

Gourmet-Rohkost – himmlisches Rezeptebuch

Rohkost-Suppen – warm oder kalt

Rohkost-Torten – sündenfrei und lecker