Karotten-Nuss-Kuchen

Dieses Rezept ist schnell und einfach zuzubereiten und erinnert geschmacklich ein wenig an Marzipan.

Zutaten:

1,5 Teile Haselnüsse
1 Teil Walnüsse
1 Teil Datteln
1 kleine Karotte
Optional Bucheckern zur Deko

Ein Teil = 1 Tasse = 120 ml (je nach Größe der Torte kann man ca. 100 bis 150 ml pro Teil nehmen).

Zubereitung:

Datteln 8 Stunden einweichen,  Wasser abgießen und das süße Dattelwasser ggf. für einen Smoothie verwenden. Datteln mit dem Stabmixer, Personal Blender oder im Vitamix pürieren.

Haselnüsse und Walnüsse mahlen, Karotte reiben.

Alle Zutaten vermengen und zum einheitlichen Teig verkneten. In eine Form geben und mit den Bucheckern dekorieren.

Alternativ können aus dem Teig auch Marzipankugeln gerollt werden und mit rohem Kakao- oder Carobpulver bestäubt werden.

Rezeptquelle: Wildpflanzenliebe

***

VERWANDTE SEITEN:

Rohköstliche Beerentorte

Ein Sommerlicher Früchte-Traum

Viele Rohkost-Rezepte beweisen: Torten können gesund und gut für die Figur sein. Zudem sind sie leckerer, als den meisten Liebhabern von süßer Küche bislang bewusst ist. Diese Torten begeistern Groß & Klein in gleichem Maße. Die rohköstlichen Rezepte verzichten auf die herkömmlichen ungesunden Süßungsmittel, aber nicht auf den süßen Genuss. Auch optisch sind die Kreationen ein Hochgenuss und ein Highlight auf jedem Fest oder jeder Party. Das hier vorgestellte Tortenrezept kann individuell abgewandelt werden und je nach Geschmack und Saison mit anderen Früchten belegt werden.

Rohzept unter: Beerentorte

BUCH-TIPP:

So schmeckt Rohkost !
gesunde Torten, Kuchen und Kekse

Alle von der Autorin vorgestellten Rohkostrezepte verzichten auf die herkömmlichen ungesunden Süßungsmittel, aber nicht auf den süßen Genuss. Auch optisch sind die Kreationen ein Hochgenuss und ein Highlight auf jedem Fest oder jeder Party.

Teresa-Maria Sura hatte schon immer eine große Leidenschaft für kreatives Kochen und künstlerische Gestaltung und findet es unglaublich spannend, Genuss mit Gesundheit und Nachhaltigkeit in Einklang zu bringen – auf höchstem Niveau. Ihr Anliegen ist es, Menschen zu zeigen, dass Rohkost viel, viel mehr ist, als Salat zu essen und Karotten zu knabbern. – UVP: € 6,95

Weitere Infos und Leseprobe unter: Torten und Kekse

VERWANDTE SEITEN:

Zwetschgenkuchen aus dem RawHouse

Bucheckerntorte mit Marzipangeschmack

Gourmet-Rohkost – himmlisches Rezeptebuch

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s